Sony PEGA-BC10 Manual

Page of 2
Español
Nombre del producto: Adaptador de pilas
Modelo: PEGA-BC10
IMPORTADOR:
POR FAVOR LEA DETALLADAMENTE ESTE MANUAL DE
INSTRUCCIONES ANTES DE CONECTAR Y OPERAR ESTE EQUIPO.
ADVERTENCIA
Para evitar incendios o descargas eléctricas, no exponga la
unidad a la lluvia ni a la humedad.
Para evitar recibir descargas eléctricas, no abra el aparato.
Solicite asistencia técnica únicamente a personal
especializado.
Para clientes en países europeos
Este dispositivo cumple con las directivas europeas
siguientes:
89/336/EEC, 92/31/EEC (Directivas EMC)
93/68/EEC (Directiva sobre la marca CE)
Este producto cumple con las normas EN 55022 Clase B y EN
55024 de uso en las siguientes áreas: residenciales, comerciales
e industria ligera.
• CLIÉ y Jog Dial son marcas comerciales de Sony
Corporation.
• Las demás marcas comerciales son marcas registradas de
sus respectivos propietarios.
 Antes de su utilización
Este adaptador de pilas no puede usarse con los portátiles
CLIÉ de las series PEG-N o PEG-S.
Proporcione energía al portátil CLIÉ mediante pilas AA.
Con cuatro pilas alcalinas Sony AA opcionales, puede cargar
completamente la batería integrada del portátil CLIÉ o hacerlo
funcionar durante horas con la energía del propio adaptador.
El portátil CLIÉ es compatible con pilas AA alcalinas,
recargables de NiMH y recargables de NiCd.
Notas sobre las pilas
Para evitar posibles daños derivados de la fuga o corrosión de
las pilas, tenga en cuenta lo siguiente:
• Asegúrese de insertar las pilas haciendo coincidir los polos
+/– con las marcas +/–.
• No intente recargar pilas alcalinas.
• No use pilas nuevas junto con las viejas.
• No use pilas de tipos distintos a los especificados.
• No combine distintos tipos de pilas.
• No use pilas con fugas.
Si las pilas sufren fugas
• Limpie cuidadosamente todo el líquido del compartimiento
de las pilas antes de introducir unas nuevas.
• Si el electrolito toca su piel, lávela inmediatamente.
• Si el electrolito toca sus ojos, enjuáguelos de inmediato con
abundante agua y consiga atención médica con rapidez.
Las pilas que se dejen en el adaptador durante un largo
período de tiempo se desgastarán, aunque no se use el
adaptador.
Instalación de las pilas
Nota
Debe introducir siempre las pilas empezando por el polo negativo,
como se muestra. No las fuerce. Asegúrese de introducirlas haciendo
coincidir la polaridad +/– con las marcas +/–. Las pilas mal colocadas
pueden generar calor excesivo.
Conexión del adaptador de
pilas al portátil CLIÉ
Conecte el adaptador de pilas al conector de la interfaz del
portátil CLIÉ como se muestra.
Para desconectar el adaptador de pilas del portátil
CLIÉ
Modos de operación
Interruptor de corriente
OFF
El adaptador de pilas no proporciona energía.
ON
El portátil CLIÉ funciona con energía del
adaptador de pilas.
CHARGE
El adaptador de pilas está cargando la batería
integrada del portátil CLIÉ.
Nota
•Cuando se agota la batería integrada del portátil CLIÉ, es posible que
no funcionen algunas aplicaciones. En este caso, ponga el interruptor
de corriente en el modo CHARGE y cargue la batería integrada del
portátil CLIÉ antes de operarlo.
•La operación en modo CHARGE proporciona menores tiempos de
operación del portátil CLIÉ comparados con el modo ON. Cuando se
emplean algunos periféricos junto con el adaptador de pilas, es
posible que se active un circuito de protección para resguardar las
pilas, haciendo que el adaptador de pilas deje de suministrar energía.
Si ocurre esto, desconecte los periféricos y cargue la batería integrada
del portátil CLIÉ antes de usar los periféricos.
•Siempre ponga el interruptor de corriente en modo OFF antes de
conectar el adaptador de pilas al portátil CLIÉ. Por motivos de
seguridad, el adaptador de pilas no está diseñado para funcionar si se
conecta al portátil CLIÉ estando el interruptor de corriente en modo
ON o CHARGE.
 Especificaciones
Adaptador de pilas
Pilas compatibles
Pilas Sony AA alcalinas, recargables
de NiMH, recargables de NiCd
Salida
5,2 V cc,  500 mA
Temperatura de funcionamiento
de 5 ºC a 35 ºC
Dimensiones (an/al/pr)
118,5 
×
 19,5 
×
 44,0 mm aprox.
Masa
50 g  aprox. (sin pilas)
Longitud del cable
130 mm aprox.
El diseño y las especificaciones están sujetos a cambios sin
previo aviso.
 Notas sobre el uso
• No exponga la unidad a:
– Calor o frío extremos
– Polvo, suciedad o arena
– Humedad alta
– Vibraciones
– Campos magnéticos intensos
– Golpes
– Luz solar directa (durante períodos de tiempo prolongados)
• No deje caer la unidad al suelo.
• Asegúrese de que ningún elemento metálico entre en
contacto con las piezas metálicas de la unidad. De lo
contrario, es posible que se produzca un cortocircuito y que
la unidad se dañe.
• No utilice la unidad con el cable dañado, si la ha dejado caer
o si está dañada.
• Mantenga siempre limpios los contactos metálicos.
• No desmonte ni modifique la unidad.
• La unidad se calienta durante su funcionamiento. Esto es
normal.
Limpieza
Limpie la unidad con un paño suave y seco, o bien con un
paño suave ligeramente humedecido en una solución muy
diluida de detergente. No utilice disolventes como el alcohol o
la bencina, ya que pueden dañar el acabado.
Deutsch
ACHTUNG
Um Feuergefahr und die Gefahr eines elektrischen Schlags
zu vermeiden, setzen Sie das Gerät weder Regen noch
sonstiger Feuchtigkeit aus.
Um einen elektrischen Schlag zu vermeiden, öffnen Sie das
Gehäuse nicht. Überlassen Sie Wartungsarbeiten stets nur
qualifiziertem Fachpersonal.
Für Kunden in Europa
Dieses Gerät entspricht den folgenden europäischen
Richtlinien:
89/336/EWG, 92/31/EWG (EMV-Richtlinien)
93/68/EWG (Richtlinie zum CE-Zeichen)
Dieses Produkt entspricht EN 55022 Klasse B und EN 55024 für
die Verwendung in folgenden Bereichen: Wohngebiete,
Gewerbegebiete und Leichtindustriegebiete.
• CLIÉ und Jog Dial sind Warenzeichen der Sony
Corporation.
• Alle anderen Warenzeichen sind Warenzeichen der
jeweiligen Eigentümer.
Vorbereitungen
Dieser Akkuadapter kann nicht mit CLIÉ-Handhelds der Serie
PEG-N oder PEG-S eingesetzt werden.
Stromversorgung des CLIÉ-Handheld über AA-Batterien
Mit vier gesondert erhältlichen Alkalibatterien der Größe AA
von Sony können Sie den integrierten Akku des CLIÉ-Handheld
vollständig laden oder Sie können den CLIÉ-Handheld
stundenlang über den Akkuadapter mit Strom versorgen.
Der CLIÉ-Handheld ist mit Alkalibatterien der Größe AA, Ni-
MH-Akkus und NiCd-Akkus kompatibel.
Hinweise zu Batterien
Um mögliche Schäden durch auslaufende oder korrodierende
Batterien zu vermeiden, beachten Sie bitte folgende Hinweise:
• Legen Sie die Batterien unbedingt polaritätsrichtig ein, d. h. so,
dass die Pole +/– an den Markierungen +/– ausgerichtet sind.
• Versuchen Sie nicht, Alkalibatterien aufzuladen.
• Verwenden Sie neue Batterien nicht zusammen mit alten.
• Verwenden Sie ausschließlich die angegebenen Batterietypen.
• Verwenden Sie nicht verschiedene Typen von Batterien
zusammen.
• Verwenden Sie keine auslaufenden Batterien.
Wenn Batterien auslaufen
• Wischen Sie das Batteriefach sorgfältig trocken, bevor Sie
die Batterien ersetzen.
• Sollte Batterieflüssigkeit auf die Haut gelangen, waschen Sie
sie umgehend ab.
• Sollte Batterieflüssigkeit in die Augen gelangen, spülen Sie
sie umgehend mit reichlich klarem Wasser aus und wenden
Sie sich an einen Arzt.
Wenn Sie Batterien längere Zeit im Akkuadapter lassen,
verlieren sie auch dann an Ladung, wenn der Akkuadapter
nicht benutzt wird.
Einlegen der Batterien
Hinweis
Legen Sie die Batterien wie in der Abbildung gezeigt immer mit dem
negativen Pol zuerst ein. Üben Sie keinen zu starken Druck auf die
Batterien aus. Legen Sie die Batterien unbedingt polaritätsrichtig ein,
d. h. so, dass die Pole +/– an den Markierungen +/– ausgerichtet sind.
Bei falsch eingelegten Batterien kann es zu übermäßiger
Wärmeentwicklung kommen.
Anschließen des Akkuadapters
an den CLIÉ-Handheld
Verbinden Sie den Akkuadapter wie in der Abbildung gezeigt
mit dem Schnittstellenanschluss des CLIÉ-Handheld.
So lösen Sie den Akkuadapter vom CLIÉ-Handheld
Betriebsmodi
Netzschalter
OFF
Der Akkuadapter versorgt den CLIÉ-Handheld
nicht mit Strom.
ON
Der CLIÉ-Handheld wird über den Akkuadapter
mit Strom versorgt.
CHARGE
Der integrierte Akku des CLIÉ-Handheld wird
über den Akkuadapter geladen.
Hinweis
•Wenn der integrierte Akku des CLIÉ-Handheld erschöpft ist, lassen
sich einige Anwendungen möglicherweise nicht mehr ausführen.
Stellen Sie in diesem Fall den Netzschalter auf CHARGE und laden
Sie den integrierten Akku des CLIÉ-Handheld, bevor Sie ihn weiter
benutzen.
•Die Betriebsdauer des CLIÉ-Handheld ist im Modus CHARGE
kürzer als im Modus ON. Wenn zusammen mit dem Akkuadapter
Peripheriegeräte eingesetzt werden, kann es vorkommen, dass zum
Schutz der Batterien eine Schutzschaltung anspricht, so dass der
Handheld nicht mehr über den Akkuadapter mit Strom versorgt
wird. Trennen Sie in diesem Fall die Peripheriegeräte vom CLIÉ-
Handheld und laden Sie den integrierten Akku des CLIÉ-Handheld,
bevor Sie die Peripheriegeräte wieder anschließen.
•Stellen Sie den Netzschalter immer auf OFF, bevor Sie den
Akkuadapter an den CLIÉ-Handheld anschließen. Aus
Sicherheitsgründen funktioniert der Akkuadapter nicht, wenn Sie ihn
an den CLIÉ-Handheld anschließen, solange der Netzschalter auf ON
oder CHARGE steht.
Technische Daten
Akkuadapter
Kompatible Batterien
Alkalibatterien der Größe AA von
Sony, Ni-MH-Akkus, Ni-Cd-Akkus
Ausgang
5,2 V Gleichstrom,  500 mA
Betriebstemperatur
5 °C - 35 °C
Abmessungen (B/H/T)
ca. 118,5 
×
 19,5 
×
 44,0 mm
Gewicht
ca. 50 g (ohne Batterien)
Kabellänge
ca. 130 mm
Änderungen, die dem technischen Fortschritt dienen, bleiben
vorbehalten.
Hinweise zur Verwendung
• Schützen Sie das Gerät vor:
– extremen Temperaturen
– Staub, Schmutz und Sand
– hoher Luftfeuchtigkeit
– Vibrationen
– starken Magnetfeldern
– Stößen
– direktem Sonnenlicht (über einen längeren Zeitraum)
Drücken Sie auf beide Seiten
des Anschlusses und ziehen
Sie ihn heraus.
Presione ambos
lados del conector y
extráigalo.
Remarques concernant
l’utilisation
• Ne placez pas l’appareil à des endroits :
– Extrêmement chauds ou froids
– Sales, poussiéreux, sablonneux
– Extrêmement humides
– Soumis à des vibrations
– Soumis à des champs magnétiques
– Soumis à des chocs mécaniques
– Exposés au rayonnement direct du soleil (pendant des durées
prolongées)
• Ne laissez pas tomber l’appareil.
• Veillez à ce qu’aucun objet métallique n’entre en contact
avec des pièces métalliques de cet appareil. Si cela se
produit, un court-circuit risque de survenir et
d’endommager l’appareil.
• N’utilisez pas l’appareil si son cordon est endommagé ou si
l’appareil est tombé ou a été endommagé.
• Gardez toujours les contacts métalliques bien propres.
• Ne démontez pas et ne transformez pas l’appareil.
• Pendant son fonctionnement, une augmentation de la
chaleur de l’appareil est normale.
Nettoyage
Nettoyez l’appareil avec un chiffon doux et sec ou un chiffon
légèrement humidifié à l’aide d’une solution détergente neutre.
N’utilisez aucun type de solvant comme de l’alcool ou de
• Lassen Sie das Gerät nicht fallen.
• Achten Sie darauf, dass keine Metallgegenstände mit den
Metallteilen dieses Geräts in Berührung kommen.
Andernfalls kann es zu einem Kurzschluss kommen und
das Gerät könnte beschädigt werden.
• Benutzen Sie das Gerät nicht, wenn das Netzkabel
beschädigt ist oder wenn das Gerät beschädigt oder fallen
gelassen wurde.
• Halten Sie die Metallkontakte sauber.
• Zerlegen Sie das Gerät nicht und nehmen Sie keine
Veränderungen daran vor.
• Das Gerät erwärmt sich während des Betriebs. Dabei
handelt es sich nicht um eine Fehlfunktion.
Reinigen
Reinigen Sie das Gerät mit einem weichen, trockenen Tuch
oder einem weichen Tuch, das Sie leicht mit einer milden
Reinigungslösung angefeuchtet haben. Verwenden Sie keine
Lösungsmittel wie Alkohol oder Benzin. Diese könnten die
Oberfläche angreifen.