Panasonic DMC-LX100 Operating Guide

Page of 332
102
SQW0025
Einstellungen von Bildqualität und Farbtönung
Einstellen der Spitzenlichter und Schatten 
[Helligkeitsverteilung]
Aufnahmemodus: 
Sie können die Spitzenlichter und Schatten in einem Bild ändern, während Sie die 
Helligkeit in diesen Bereichen auf dem Bildschirm überprüfen.
1
Wählen Sie das Menü.
 → 
 [Rec] → [Helligkeitsverteilung]
2
Betätigen Sie     zur Wahl des gewünschten Postens.
([Standard])
Keine Änderungen
([Mehr Kontrast])
Die Spitzenlicht-Bereiche werden aufgehellt, die 
Schattenbereiche abgedunkelt.
([Weniger Kontrast])
Die Spitzenlicht-Bereiche werden abgedunkelt, die 
Schattenbereiche aufgehellt.
([Schatten aufhellen])
Die Schattenbereiche werden aufgehellt.
 /   /   
(Benutzerspezifisch)
Sie können eine benutzerspezifische Form registrieren.
3
Drehen Sie den Steuerring, um die 
Helligkeit der Spitzenlicht-Bereiche 
einzustellen, und drehen Sie das 
Einstellrad, um die Helligkeit der 
Schattenbereiche einzustellen.
 •Um Ihre bevorzugten Einstellungen zu registrieren, 
drücken Sie   zur Wahl des Registrierungsziel-
Symbols (Custom 1 ([   ]), Custom 2 ([   ]) oder 
Custom 3 ([   ])).
Spitzenlicht-Bereich
Schattenbereich 
Vorschauanzeige
4
Drücken Sie [MENU/SET].
 
Sie können die [DISP.]-Taste auf dem Bildschirm für Helligkeitseinstellung drücken, um die 
Anzeige umzuschalten.
 
Die unter [   ], [   ] oder [   ] registrierten Einstellungen bleiben auch nach Ausschalten der 
Kamera gespeichert.
 
Beim Ausschalten der Kamera werden die Standardeinstellungen der in [   ], [   ], [   ] oder [   ] 
geänderten Einstellungen wiederhergestellt.
 
Dieser Posten ist den beiden Menüs [Rec] und [Video] gemeinsam. Wenn die Einstellung eines 
Postens in einem Menü geändert wird, ändert sich die Einstellung mit dem gleichen Namen im 
anderen Menü automatisch entsprechend.
downloadlike
ArtboardArtboardArtboard