Panasonic DMC-LX100 Operating Guide

Page of 332
26
SQW0025
Vorbereitungen
Hinweise zur Karte
 
Wenn sich der Schreibschutzschieber an der Karte in der Stellung „LOCK“ 
befindet, können keine Daten auf die Karte geschrieben werden, aufgezeichnete 
Daten können nicht gelöscht werden, die Karte kann nicht formatiert werden, und 
Bilddateien können nicht nach ihrem Aufnahmedatum angezeigt werden. Nach 
Freigeben des Schreibschutzschiebers stehen diese Operationen wieder zur 
Verfügung.
 
Es empfiehlt sich, wichtige Bilder grundsätzlich auf einen PC zu kopieren 
(da Bilddaten durch die Einwirkung elektromagnetischer Einstreuungen, statischer 
Elektrizität oder aufgrund von Funktionsstörungen defekt werden können).
Schreibschutzschieber
Formatieren der Karte (Initialisierung)
Formatieren Sie die Karte, bevor Sie Bilder mit diesem Gerät aufnehmen. 
Achten Sie 
vorher unbedingt darauf, Sicherungskopien aller wichtigen Daten auf einem PC 
zu erstellen, da bei der Formatierung alle auf der Karte aufgezeichneten Daten 
gelöscht werden und anschließend nicht wiederhergestellt werden können.
1
Wählen Sie das Menü.
 →   [Setup] → [Format]
 •Eine Aufforderung zur Bestätigung erscheint auf dem Bildschirm. Wenn Sie [Ja] wählen, wird der 
Vorgang ausgeführt.
 
Um eine Formatierung ausführen zu können, ist ein ausreichend aufgeladener Akku oder ein 
Netzadapter (separat erhältlich) und DC-Koppler (separat erhältlich) erforderlich. 
 
Schalten Sie die Kamera auf keinen Fall aus, und führen Sie keine anderen Bedienungsvorgänge 
aus, während der Formatiervorgang stattfindet.
 
Formatieren Sie Karten grundsätzlich mit dieser Kamera. Falls die Karte bereits mit einem PC 
oder anderen Gerät formatiert wurde, muss sie vor dem Gebrauch mit dieser Kamera erneut 
formatiert werden.
 
Wenn die Karte nicht formatiert werden kann, versuchen Sie es bitte mit einer anderen Karte, 
bevor Sie Panasonic kontaktieren.
downloadlike
ArtboardArtboardArtboard